Steirische Meisterschaften Flossenschwimmen& Streckentauchen 2019

21.12.2019

Großartige Leistungen der Heimischen Flossenschwimmer in der Auster. In 51 Starts stellten sich auch 2019 wieder die schnellsten Flossenschwimmer der Steiermark der Herausforderung sich zu messen.

Steirische Meisterschaften Flossenschwimmen& Streckentauchen 2019
Bild: fc-graz-flossenschwimmer.jpg

Am 21. Dezember zogen die Heimischen Schwimmer der Formel 1 des Wassersports wieder ihre flotten Bahnen in der Grazer Auster. Bei den Steirischen Meisterschaften im Flossenschwimmen und Streckentauchen – beides olympische Disziplinen, wurden dabei großartige Leistungen abgerufen. Möglich machte das der steirische Landestauchsportverband, dem neun steirische Vereine mit etwa 1.000 aktiven Taucherinnen und Tauchern angehören.

Der FC-Graz kann auf eine erfolgreiche Organisation dieser Meisterschaften zurückblicken und bedankt sich bei all seinen freiwilligen Mitarbeitern, Fördere und Sponsoren für deren Unterstützung. Ohne diese Unterstützung wäre eine Veranstaltung für den Heimischen Nachwuchs nicht möglich.

 

yesProtokoll mit Ergebnissen